Satzglied  

Was ist die Satzaussage?

Kommentare

Die Satzaussage ist ein anderer Begriff für das Satzglied Prädikat. Mit der Satzaussage wird benannt, was das Subjekt macht oder in welchem Zustand es sich befindet und es wird dazu die semantische Verbindung zu den übrigen Satzgliedern hergestellt. Die Satzaussage besteht mindestens aus einem finiten Verb, kann aber auch mehrteilig mit weiteren, infiniten Verben und mit trennbaren Verbpartikeln auftreten.

Kommentare