Dreisatz
Verben

Grammatik der deutschen Sprache

2 Kommentare

Diese Seite ist ein Nachschlagewerk der deutschen Verben und allgemein der deutschen Sprache. Es werden alle grammatischen bzw. sprachwissenschaftlichen Begriffe zu deutschen Verben und zur deutsche Sprache aufgeführt und erläutert. Somit ist die Seite ein Nachschlagewerk für Schüler, Deutschlernende und Sprachinteressierte. Die Stichwörter sind zudem thematisch gruppiert eingegliedert, weshalb das Nachschlagewerk auch den Charakter eines Handbuchs aufweist.

Dreisatz

Die deutsche Grammatik hat den Ruf schwer und kompliziert zu sein. Häufig wird sie aber bloß kompliziert und umständlich erklärt. Warum vermittelt man nicht einfach die einzelnen Themen in knapper Form? Das soll hier in jeweils 3 Sätzen - dem grammatischen Dreisatz - erfolgen. Unten sind alle Fragestellungen alphabetisch sortiert aufgelistet.

Dreisatz

Grammatik der Verben

Das Verb (od. Zeitwort od. Tätigkeitswort od. Tuwort) ist eine Wortart, die in sematischer Hinsicht Zustände wie auch Vorgänge, Handlungen und Prozesse im weiteren Sinne ausdrück. Typische Beispiel von Verben sind:

müssen, drehen, verlaufen, liegen, kaufen

In einer Aussage bzw. einem Satz bildet das Verb das Prädikat (auch Satzaussage). Das Prädikat gliedert einen Satz und die anderen Satzteile wie Subjekt und Objekt bzw. begründet deren Umfang. Somit stellt das Verb das Zentrum einer Aussage dar.

Die Türe steht offen.
Der Schirm liegt auf dem Stuhl.
Das Kind wächst.
Es schneit.
Die Menschen demonstrierten den ganzen Tag.

Verben lassen sich aus morphologischen, syntaktischen und semantischen Blickwinkeln in verschiedene Verbarten einteilen. Ferner ist es relevant im Bereich der Formenbildung (Konjugation) nach den grammatischen Kategorien (Person, Numerus, Modus, Genus verbi und Tempus) sowie nach Flexionsklassen bzw. -mustern zu unterscheiden.

Verben
Formenbildung

Kommentare


2020/09 · ★★★★★
Noorzai meint: Das ist so hilfbar, danke

2020/07 · ★★★★
hafsa meint: Ich möchte Hilfe

2020/07 · ★★★★
hafsa meint: Ich möchte Hilfe

Alle Kommentare
Deine Meinung?

Blog


2020/12 · blog/wort-des-tages/gehobene-verben
gewahren gewahren Grundsätzlich hat dieses gehobene Adjektiv zwei sehr ähnliche Bedeutungen. Zum einen meint der Begriff so viel wie jemanden zu erblicken. mehr

2020/12 · blog/wort-des-tages/gehobene-verben
verheißen verheißen Wer jemandem etwas verheißt, der verspricht etwas. Er stellt also etwas in Aussicht. So wird den Bürgern etwa von Politikern verheißen, dass sie in na ... mehr

Zum Blog

Kommentare


2020/12 · Antworten
Jolene meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.


2021/01
Martin Barreiro meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.

2021/01
Douglaspep meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.

2020/11 · Antworten
JorgeWet meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.


2020/12
Jorgeenlig meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.

2020/12
Fatima Khanum meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.

2020/12
CharlesBew meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.

2020/12
CharlesBew meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.

2020/12
mikdab meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.

2020/11
CharlesBew meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.

2020/11
ContactUnaro meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.