Kommentare, Meinungen, Fragen

Deine Meinung ist uns wichtig. Was gefällt dir besonders gut? Was stört dich? Vermisst Du etwas? Hast Du Fragen zur deutsche Sprache? Dann sag oder frag es uns einfach!


2021/11 · Antworten
Tom meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.


2021/11 · Antworten
Alister Batt meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.


2021/11
PetrErashovse meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.

2021/11 · Antworten
Earnest meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.


2021/12
JeremyKes meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.

2021/12
DonaldFut meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.

2021/11
jackllEi meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.

2021/11
Hectorsex meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.

2021/11
Anthonyshoox meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.

2021/11
Daltonpergy meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.

2021/11
Michaellig meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.

2021/08 · Antworten
Shine meint: Superb


2021/06 · Antworten
Susanne meint: abholen → holt du ab sollte das nicht sein: hole du ab


2021/05 · Antworten
MC meint: Wieso verirren sich die Präsensformen des Verbs tun in das Kapitel über die Bildung der Formen des Präteritums?


2021/04 · Antworten
Habibeh meint: Hilft mir sehr viel 🙏🙏🙏Dankeschön


2021/03 · Antworten
Ali kheraifia meint: Sehr gut vielen danke


2021/02 · Antworten
cyberfritz meint: Laut dem DUDEN heißt es "der Konditional" und nicht wie bei Ihnen "das".


2021/02 · Antworten
Wiegard meint: Present tense expresses an action that is currently going on or habitually performed, or a state that currently or generally exists.


2021/02 · Antworten
Ahmed meint: Regelmaessige Verben Der weitaus groesste Teil der deutschen Verben? ist regelmaessig.


2021/01 · Antworten
Shantanu meint: Ich verstehe nicht


2020/12 · Antworten
reazy meint: Danke


2020/10 · Antworten
Stephen meint: Hier steht das Verb aber nicht an zweiter Stelle " Aber ich fuehle mich trotzdem prima"


2021/02
Sam meint: Das liegt daran, dass die Konjunktion "aber" einen Hauptsatz einleitet und die Wortstellung nicht beeinflusst. Diese Konjunktionen stehen an einer imaginären Null-Stelle im Satz.

2020/10 · Antworten
Andreas Birkert meint: In dem einleitenden Satz: "Im Satz nehmen Verben die Rolle des Prädikats ein stehen somit für die zentrale Satzaussage." fehlt gemäß meiner Deutschempfindung ein "und". Ersetze also: "Im Satz nehmen Verben die Rolle des Prädikats ein stehen somit für die zentrale Satzaussage." zu: "Im Satz nehmen Verben die Rolle des Prädikats ein und stehen somit für die zentrale Satzaussage." Viele Grüße Andreas Birkert


2020/09 · Antworten
★★★★★ Noorzai meint: Das ist so hilfbar, danke


2020/09 · Antworten
Maryam meint: Das war sehr hilfreich danke ♥️


2020/08 · Antworten
Lutz Gabler meint: Druckfehler Konjunktiv - Standardbildung bei regelmäßigen Verben: er - Basis - te (nicht - tet)


2020/08 · Antworten
Maria meint: Hallo, gibts das auch als PDF zum Ausdrucken?


2020/07 · Antworten
★★★★ hafsa meint: Ich möchte Hilfe


2020/07 · Antworten
★★★★ hafsa meint: Ich möchte Hilfe


2020/07 · Antworten
hafsa meint: Ich möchte Hilfe


2020/07 · Antworten
Vera meint: Was ist richtig: Er nennt sich einen der größten Schwätzer oder Er nennt sich einer der größten Schwätzer. Danke für Eure Antwort.


2020/06 · Antworten
WALTER OTTO WUTZKE meint: Das sehr Wichtig für uns, wer möchte Deutsch Lernen, wunderbar... Herzlichen Danke...


2020/06 · Antworten
Mersedeh meint: Worden ist Infinitiv 2 von werden?eigentlich haben wir 2 Infinitiv zum werden ?


2020/10
Andreas von Netzverb meint: Weitere Informationen zum Verb werden im Passiv findest Du auf deutsch-coach.com.

2020/04 · Antworten
Miriam meint: Wo findet sich die Erklärung, wofür U, M und P stehen? Danke! :)


2020/03 · Antworten
Asad meint: Ich verstehe nicht


2020/02 · Antworten
Lucas meint: Liber Herren, ich mochte gern Deutsch lernen. Konnen sie mir holden? Vielen Dank. Mit Freundlichen grussen, Lucas.


2020/02 · Antworten
Manana Khosroshvili meint: (er bleibt immer mein Freund) richtig ist so-------- -->"Er bleibt immer ein Freund von mir " Warum schreiben Sie falsche Beispiele?!


2020/11
Andreas von Netzverb meint: Der Satz "Er bleibt immer mein Freund." ist völlig korrekt und möglich.

2020/01 · Antworten
Carsten meint: Wer von euch ohne Sünde ist, werfe als Erster einen Stein ... Welche Form von "werfen" ist das eigentlich? Unter den Imperativ-Formen taucht das nicht auf.


2020/01 · Antworten
Christina Sahr meint: Was heißt hier, es handelt sich um einen umgangssprachlichen e-Ausfall ? Ist der e- Ausfall auch schriftlich möglich? Über eine Mitteilung würde ich mich freuen. Mit freundlichen Grüßen Christina Sahr


2020/01 · Antworten
Mukhlisa meint: Vielen dank Sehr klar und einfach (positiv)


2019/10 · Antworten
Manana Khosroshvili meint: "Peter wird ein Koch sein"


2019/05 · Antworten
Diba meint: Das ist kostenlos oder


2019/05 · Antworten
kotorman meint: Aufteilung nach Konjunktiv 1 und 2 wäre schon intelligent!!!


2019/02 · Antworten
★★★★★ mustafa Tekin meint: es hat mir immer diese seite gefallen.


2019/02 · Antworten
Lol meint: Hilft mir sehr viel! Ich wäre sehr froh wenn ich etwas über Präsens erfahren würde!


Kommentare

Blog


2020/12 · blog/wort-des-tages/gehobene-verben
gewahren gewahren Grundsätzlich hat dieses gehobene Adjektiv zwei sehr ähnliche Bedeutungen. Zum einen meint der Begriff so viel wie jemanden zu erblicken. mehr

2020/12 · blog/wort-des-tages/gehobene-verben
verheißen verheißen Wer jemandem etwas verheißt, der verspricht etwas. Er stellt also etwas in Aussicht. So wird den Bürgern etwa von Politikern verheißen, dass sie in na ... mehr

Zum Blog