Satzglied  

Was ist ein Adverbiale?

Kommentare

Ein Adverbiale bestimmt einen Umstand der Satzaussage im Bezug auf Zeit, Ort, Grund sowie Art und Weise. Es hängt vom Verb des Prädikats ab, ob und in welchem Umfang eine adverbiale Bestimmung notwendig oder möglich ist. Adverbiale können einzelne Wörter (meist Adjektive) bis hin zu eigenständigen Sätzen bzw. Nebensätzen sein.

Überblick

Adverbiale erfragt man im Rahmen einer Satzgliedbestimmung mit Wo?, Wann?, Warum? und Wie?

Beispiele

(1) Er verfolgte das Spiel mit seinen Freuden zu Hause.

Wo verfolgte er das Spiel? → zu Hause
Wie verfolgte er das Spiel? → mit seinen Freunden

Kommentare